RSS-Feed

Schlagwort-Archive: alexander wang

meschuhgge /meshoegge

Veröffentlicht am

Um mal wieder dem Namen dieses Blog gerecht zu werden teile ich euch hier meine momentanen Schuhverlangen mit euch (gibt es das Wort überhaupt?, egal).

To justify the name of my blog I will share some of my crazy shoe cravings right now with you

 

1. Ich suche für diesen Sommer noch ein Paar richtig heiße hohe Sandalen. Am liebsten wären mir welche im Cleanchic, verspielte und detailvolle Exemplare habe ich dann doch schon einige.Die absoluten Favoriten wären eigentlich diese hier:

1. I am searching for a pair of really hot high sandals for this summer. I would prefer clean chic because I have some pairs of playful and very details ones already at home. My absolute favourites would be those here:

Alexander Wang:

Céline:

Absolutes Muss ist dieser Fesselriemen, der mich wahnsinnig fasziniert.Die billigere Variante:

A must is this ankle strap which totally fascinates me, I don’t know why. A cheaper variety would be this:

Mango

[Es ist zwar keine Sandale an sich, aber die Blogger von Werelse haben für Mango eine Kollektion designt, die im April in die Läden kommt. Die Wedges mit Knöchelriemen sind auch nicht ohne sowie die Pumps mit gelben Plexiglassabsätzen. Mein absoluter Favorit ist aber die Clutch mit Handgelenkriemen die ihr hier bei Carolina sehen könnt.

It may not be a sandal but the Blogger from Werelse designed a collection for Mango, which will hit the stores this April. The wedges with ankle strap are great as well as the black pumps with the yellow plexi glass heels. But my absolute favourite is the clutch with the bracelet that you can see here at Carolina’s blog]

2. Ich habe kein einziges Paar Ballerinas mehr im Schrank. Meine letzten haben sich schneller aufgelöst als ich gucken konnte dank heftigem Dauereinsatz (ich wohne in einer sehr alten Kleinstadt mit seeeehr viel Kopfsteinpflaster). Jetzt überlege ich an einem guten Paar klassischer Ballerinas herum. Dabei sind mit die klassischen Modelle von Pretty Ballerinas ins Auge gefallen. Sie kosten zwar etwas mehr, aber angeblich sollen sie lange halten und sehr bequem sein.

2. I have not one pair of ballerinas in my closet. My last ones have ripped off faster than I could say “ballerina” thanks to massive usage during last summer (I live ina town with a looot of cobblestone). Now I think of getting a new pair of classic ballerinas. The shoes from Pretty Ballerina caught my attention therefore. They are pretty expensive but are said to last long and be very comfortable.

in klassischem Blau/classic blue:

oder doch in schönem Türkis?/ or rather a nice turquoise?

Hilfe! Was meint ihr? / Help, what do you think?

Sportliche Kleidung / sporty clothes

Veröffentlicht am

In den letzten Saisons hat man es schon vermehrt gesehen und es grasiert immer weiter um sich: Sportliche Kleidung wird als high end Produkte auf den Laufstegen gezeigt.

Alexander Wang z.B. orientierte sich bei der aktuellen S/S 12 Kollektion an Tauchern und ihren Neoprenanzügen und Sportkleidung generell.

In the last seasons one could see it in several shows and it is coming more and more: functional sports wear is shown as high end products on the catwalks.

Alexander Wand e.g. got inspirations for his current s/s 12 show from the diving sport and their neopren suits and sportswear in general:

Auch dieses H&M-Kleid hat eine Welle von Diskussionen bei einigen mir bekannten Modeverrückten ausgelöst. Soll man sowas tragen?:

This H&M dress also created a long discussion with some fashion crazy girls known to me. Shoudl one wear something like that?

 

 

Auch die sonst so stilsichere Chiara von The blonde salade hat sich an einem Mantel in orange und Neoprenoptik versucht und selbst sie überzeugt mich darin nicht.

Even the normally very stylish Chiara from The blonde salade tried a coat in neon and neopren optic and even she couldn’t persuade me of this

Auch die anhaltende Debatte ob man Jogginghosen in der Öffentlichkeit tragen sollte und wie man sie laut INStyle aufpimpen kann finde ich eher befremdlich.

And furthermore the ongoing debate if it is possible to wear sweatpants in public and how to pimp it according to German Instyle (never with sneakers, always high heels and fancy top) is rather questionable

Was meint ihr? Sportklamotten für den Sport oder sollten Designerentwürfe auch vom Tennisplatz, Touchbereich und Rennstrecke inspiriert sein?

What do you think? Sportswear only for sport or should designers get inspired by tennis courts, scuba diving and racing tracks?